Als SEO Agentur Münster werden wir immer mal wieder gefragt: „Wie funktioniert eigentlich die Google Suche?“ Je nach Situation ist unsere Antwort dann ausführlicher oder knapper. Denn das Thema ist komplex: Vieles wissen wir auch einfach nicht mit Sicherheit. Das macht eine schnelle Übersicht nicht einfach. Eine zumindest ein grobes Modell der Prozesse hinter der Google-Suche haben wir gerade für die interne Weiterbildung, für Seminare und Hilfen von Studierenden sehr vermisst.

Also wurden wir selbst mutig. Unser SEO-Consultant Sebastian Slawik hat sich hingesetzt und unseren Wissensstand dazu, wie Google arbeitet, was wir davon kontrollieren können, was wir sehen und was wir vermuten, in eine einzige poster-taugliche Infografik gepackt.

 

  • Ist das „Die Wahrheit über Google“? – Nein.
  • Ist es eine hilfreiche Orientierung und Gedankenstütze? – Wir hoffen es.
  • Darf die Grafik geteilt und verbreitet werden? – Gerne, allerdings gemäß CC BY-NC-ND 4.0 und wir freuen uns über einen Link zu online-profession.de .
  • Kann man die Grafik als Poster von uns bekommen? – Natürlich, sogar kostenlos. Sendet uns unten gerne eine Nachricht.

Hintergründe zur Grafik

Diese Infografik ist eine starke Vereinfachung. Ein Modell. Es bildet in übersichtlicher Form unseren Wissensstand und Vermutungen mit Stand Frühjahr 2022 dazu ab „wie Google funktioniert“, genauer die Google-Suche.

Dabei wollen wir ehrlich sein. Nur einige Elemente in diesen Prozessen können wir tatsächlich direkt beeinflussen (blaue Markierungen). Bei manchen können wir, oft über die Google Search Console, Ergebnisse und Zwischenstände ablesen (gelbe Markierungen). Bei den meisten wissen wir nur, dass es sie gibt und schon die Verbindungen unter ihnen sind Annahmen (lila Markierungen).

Unsere Ziele hinter der Grafik

Unser erstes Ziel ist bei dieser Grafik ist es, ein Gefühl für die vielfältigen Prozesse zu geben, die hinter der Google-Suche stehen. Zu zeigen, dass es nicht mehr „Den Google-Algorithmus“ gibt, sondern ein Netz verschiedener Funktionen, die selbst als vereinfachte Übersicht ein veritables Geflecht aus Verbindungen haben. Wir wollen helfen bestimmte Begriffe und Abläufe in ein großes Gesamtbild einzuordnen.

Ein zweites Ziel ist, dass die Übersicht auch als DIN A1 Poster funktioniert. Deshalb sind die Vernetzungen der Übersicht linearisiert und wir haben einen „Hauptweg“ mit dickeren Pfeilen hervorgehoben, der von einem SEO-Start zu einem SEO-Ziel führt. Es war eine echte Herausforderung möglichst viele Funktionen zu zeigen, ohne Aussagekraft zu verlieren. In der ganzen Grafik kreuzen sich nur an einer Stelle Kanten/Pfeile.

Herausforderungen

Die Prozesse und Elemente sind deshalb auch nicht komplett abgebildet. Speziell im Element „Indexing“ haben wir uns entschieden nur zwei Beispiele aufzuführen, die gut zeigen, wie im Indexing Daten aus mehreren Quellen zu gut speicherbaren Werten und Vektoren kombiniert und umgewandelt werden.

Und dann ist da noch die Back Box im Scoring: Welche dieser Werte bei welchen Suchanfragen verwendet werden, um die passenden Suchergebnisse zu finden und wie sie gewichtet werden, um die Suchergebnisse anzuordnen, wird wohl auch in Zukunft Googles Betriebsgeheimnis bleiben. Es gibt natürlich auch Annahmen dazu und Studien zu „Rankingfaktoren“, aber da wollen wir uns ganz bewusst nicht noch weiter aus dem Fenster lehnen. Für die Aussage des Posters mit der Skizze der Abläufe hinter der Google-Suche sind konkrete Rankingfaktoren auch schlicht nicht relevant.

Grafik und Poster nutzen

Wir freuen uns, wenn die Übersicht angehenden und etablierten SEOs, Studenten und generell Online Marketern hilft und weitergegeben wird, solange es unverändert, nicht kommerziell und mit Namensnennung (und gerne Link zu online-profession.de) erfolgt. Es gilt CC BY-NC-ND 4.0.

Natürlich dürft ihr die Grafik auch selbst als Poster ausdrucken. Ihr bekommt sie aber auch gerne kostenfrei in voller Glorie als DinA 0 Poster von uns. Schickt uns einfach über das Formular eine Nachricht.

Habt ihr weitere Fragen und Anmerkungen zur Übersicht, dann diskutiert gerne mit uns in Kommentaren hier oder auf anderen Plattformen. Wir wissen, dass das Ergebnis nicht perfekt ist, glauben aber, dass es seinen Zweck gut erfüllt und lernen gerne dazu.

Unsere Übersicht als DIN A1-Poster? Nehmt hier Kontakt zu uns auf!

8 + 4 =